Stratodesk NoTouch OS – Netzwerkstatus in der Taskbar anzeigen

Das NoTouch OS der Firma Stratodesk zeichnet sich unteranderem durch ein hohes Maß an Anpassungsmöglichkeiten und flexibler Einrichtung aus. Da kann es durchaus vorkommen, dass eigentlich gewohnte Funktionen ootb nicht aktiv sind – In diesem Beispiel der für jeden Anwender gewohnte Netzwerkstatus in der Taskbar.

So simpel die Anforderung auch klingt, so „versteckt“ können manche Grundfunktionen doch sein. Zwar gibt es einen entsprechenden Knowledge Base Artikel, dieser gibt jedoch nicht direkt wieder, dass es hierbei auch um die Integration der Netzwerkverwaltung (Status und Verwaltung) in die Taskbar geht.

Knowledge Base Artikel: https://www.stratodesk.com/kb/Network_Manager

Eine alternative Möglichkeit Netzwerke zu verbinden kann beim NoTouch OS über die standardmäßig konfigurierte Tastenkombination STRG + ALT + W erreicht werden. Über diese Verwaltung ist das Verbinden von Netzwerken jedoch gerade für unerfahrene Benutzer ungewohnt. Zumal diese Oberfläche bspw. bei der Verbindungsqualität noch einige Anzeigefehler aufweist.

Lösung: Um den Netzwerkstatus in die Taskbar zu integrieren, muss lediglich der Dienst Netzwerk Manager auf den Clients gestartet werden. Was wie beschrieben standardmäßig nicht der Fall ist.

Eine Möglichkeit wäre es die Einstellung lokal auf den Clients zu konfigurieren. Empfehlenswert ist es jedoch die Verwaltung der Einstellungen über das NoTouch Center zu gestalten.

Zu finden ist der „Netzwerk Manager“ unter:

Einstellungen -> Dienste -> Network Manager| Dienst starten = On

Über das NoTouch Center besteht die Wahl die Konfiguration über eine statische Richtlinie oder einer Gruppen-Einstellung vorzunehmen.

Anschließend muss der Client neu gestartet werden. Nach dem Neustart werden auch das gewünschte und gewohnte Symbol mit Netzwerkstatus und entsprechende Verwaltungsmöglichkeiten angezeigt.

Leon Gawinski

System Engineer Softwarebereich Microsoft

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"