Clientseitig lokalen Gruppenrichtlinien-Cache zurücksetzen

Eine im Alltag sehr hilfreiche Methode die lokal gespeicherten Gruppenrichtlinien schnell und vollständig zurückzusetzen ist, folgende Verzeichnisse zu entfernen. Über die Sauberkeit dieser Methode lässt sich sicher streiten, kann aber wertvolle Zeit sparen.

%WinDir%\System32\GroupPolicy
%WinDir%\System32\GroupPolicyUsers

Anschließend können durch den bekannten Befehl „gpupdate /force“ alle zentralen Richtlinien neu angewendet werden.

Hinweis: Dies gilt nicht für Sicherheitseinstellungen wie bspw. Definitionen zu lokalen Gruppenzugehörigkeiten.

Leon Gawinski

System Engineer Softwarebereich Microsoft

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"