Backup Exec 20.4 – Lang erwartetes Feature endlich da.

Fast still und leise hat Veritas das neue Feature Pack 20.4 veröffentlicht. Zugegebem, hier und da wurde der gemeine Admin mit der ein oder anderen Mail darauf hingewiesen. Was jedoch das Tolle an diesem Funktionsupdate ist, möchte ich kurz und knapp wiedergeben.

Die Unterstützung von SMB-Freigaben in Hyper-V-Umgebungen!

Manch einer mag zurecht aufzeigen dass gewisse Konkurrenzprodukte diese Unterstützung schon eine gefühlte Ewigkeit inne haben und in VMware-Umgebungen mit NFS sowie… Jedoch bringt dieses Update für Veritas einen entscheidenden Vorteil. Zumindest wenn über Umgebung mit Microsoft Hyper-V die Rede ist.

Da nun nicht mehr nur NDMP als alleiniges Zugpferd herhalten muss, sondern Backup Exec seinem Ruf der avocadolegende Wollmilchsau wieder etwas gerechter wird und die Möglichkeit gibt, unterschiedliche Sicherungsszenarien zu kombinieren. SAN, NAS, DAS … Was?!

Eine genaue Auflistung der neuen Funktionen findet ihr hier:

https://www.veritas.com/content/support/en_US/doc/59226813-135381841-0/v120780199-135381841

Ein fröhliches Aktualisieren an alle Veritas-Jünger!

Tags
Zur Unterstützung des Projekts IT-Feed...

Leon Gawinski

System Engineer Softwarebereich Microsoft

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close